Design-Daten Management bei der Entwicklung elektronischer und elektrotechnischer Baugruppen

Elektronische und elektrotechnische Bauteile und Komponenten finden sowohl in hochwertigen Investitionsgütern und Fahrzeugen als auch in Konsumgütern des täglichen Bedarfs zunehmend Verwendung. Ziel dieser Studie ist es herauszufinden, wie Unternehmen der Hightech-Industrie, des Maschinenbaus, der Fahrzeugindustrie und der Elektroindustrie ihre Design-Daten managen und welche Lösungen zum Einsatz kommen.

Der monatliche Trendmonitor von Heise Medien und techconsult

Der hei-tec Trendmonitor von Heise Medien und techconsult informiert CxO und leitende Angestellte monatlich über Top-Themen der Digitalisierung und ihre strategische Bedeutung. Das ePaper liefert Ihnen regelmäßig aktuelle Analysen von techconsult und wertvolle Hintergrundinformationen aus den Heise Medien für Ihre strategische Unternehmensentwicklung.   mehr …

Digitalisierungs-Enabler im Mittelstand

Vor den Unternehmen steht eine neue, große Herausforderung: die Digitalisierung. Natürlich eröffnen sich dadurch auch eine Reihe ganz neuer Möglichkeiten. Dabei steht vor allem auch die Effizienz im Vordergrund. Struktur und Ordnung in der eigenen Datenverarbeitung legen dafür den Grundstein.  mehr …

Spurlose Datensicherheit noch nicht erreicht

Datenschutz ist in Unternehmen immer mehr ein wichtiger Aspekt im täglichen Arbeitsalltag. Doch was passiert eigentlich mit ausrangierten Datenträgern, die oft sensible Daten enthalten? Die Studie zu diesem Thema gibt Aufschluss darüber, welche Maßnahmen Unternehmen ergreifen, um Daten sicher von Datenträgern zu löschen. mehr …

Externes und freies IT-Personal im Mittelstand

Wer entscheidet eigentlich über den Einsatz von externen und freien IT-Mitarbeitern? Wie lange dauert der Prozess vom Erkennen der Notwendigkeit bis zur Vertragsunterzeichnung? Und nach welchen Kriterien wird sich für das IT-Personal entschieden? Viele Fragen, auf die unsere Studie Ihnen antworten geben wird. Die Studie steht zum kostenfreien Download direkt auf unserer Website zur Verfügung. mehr …

Geschäftsreiseprozesse 2015 – Automatisierung mit viel Luft nach oben

Geschäftsreisen sind immer wieder Diskussionspunkt, wenn es in den Unternehmen um Kosteneinsparungen geht. Wackelt der Umsatz, wird oft zuerst auf die Reisekostenbremse getreten. Erkennbar ist jedoch, dass im Ergebnis all dieser Diskussionen moderne Kommunikationstechnologien nie den persönlichen Vor‐Ort‐Kontakt zu Kunden und Partnern ersetzen können. mehr …

Der Status Quo und Entwicklung der IT-Sicherheit im deutschen Mittelstand

Jedes dritte Unternehmen ist weder gegen Systemausfälle noch gegen Datenverlust versichert, Mobile Devices strapazieren die IT- und Informationssicherheit im Mittelstand und auch hinsichtlich der Einschätzung der Bedrohung bestehen Defizite: Ein Großteil der deutschen Mittelständler ist zum einen gegen gängige mehr …

Umweltbewusste IT-Infrastruktur – Green IT im Mittelstand

Der Fokus dieser Studie ist auf „Green IT“ gerichtet. Dies war vor Jahren das Hype Thema, in aller Munde und in allen Medien. Mittlerweile ist etwas ruhiger um „Green IT“ geworden. Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind in vielen Unternehmen zu einem elementaren Bestandteil geworden.
mehr …

Cloud-Storage – Wegweiser der Datenflut

Die Datenflut reißt nicht ab, im Gegenteil: Sie steigt exponentiell! Getrieben wird sie in den Unternehmen in erster Linie durch Mobility und die Digitalisierung der Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle. Aber auch die sogenannte Datenrevolution im Kommunikationsbereich und neue Formen von Collaboration, wie Social Business, tragen tagtäglich dazu bei, ein Mehr an Daten zu erzeugen. mehr …

Der Einfluss von Handelsstrategien auf die ERP-Systeme

Mit der Digitalisierung des Handels haben sich neue Vertriebswege aufgetan, die Handelslandschaft ist inzwischen stark durch Multi-Channel-Strategien geprägt. Deren Intention ist jedoch nicht, bisherige Vertriebskanäle wie den Katalogversand oder den stationären Handel durch neue Absatzkanäle zu er-setzen, sondern diese durch neue Vertriebswege zu erweitern. mehr …

Digitalisierung in der Versicherungsbranche

Der Versicherungsmarkt ist weitgehend gesättigt und durch hohen Wettbewerbsdruck und anspruchsvolle Kunden charakterisiert. Daher verlangt es nach effizienten und leistungsfähigen Prozessen, die durch die Digitalisierung geschaffen werden. Automatisierte Geschäftsprozesse erfassen Kundendaten und Informationen effizient und optimieren so die Interaktion mit dem Kunden. mehr …

Optimized Data Center Studie

Die Studie Optimized Data Center 2015 bildet den deutschen Rechenzentrumsmarkt in zwei Indizes repräsentativ ab. Im Effizienzindex wird die Bedeutung der einzelnen RZ-Aufgabenfelder und deren Umsetzung dargestellt. Der Erfolgsindex stellt den Zusammenhang zwischen technischer Entwicklung und Wirtschaftlichkeit im Rechenzentrumsbetrieb her. Der erste Studienbericht steht registrierten Teilnehmern ab Anfang Dezember kostenlos zum Download zur Verfügung. mehr

IT-MittelstandsIndex 2015 Fokusthema: IT-Fachkräfte

In dieser Studie wurde die IT-Personalsituation in mittelständischen Unternehmen untersucht. Laut MINT Frühjahrsreport 2015 des Instituts der Deutschen Wirtschaft ist der Fachkräftemangel in Deutschland noch immer ein zentrales Thema. Derzeit gibt es in Deutschland knapp 345.000 offene Stellen in MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik). mehr …

IT-Cloud-Index: Cloud-Anwendungen unter der Lupe

In der Studie wurden 300 Unternehmen ab 20 Mitarbeiter in Industrie, Handel, Dienstleistungsbranche, Banken und Versicherungen, öffentliche Verwaltungen, Versorgungs- und Telekommunikationsunternehmen befragt mehr …

Businessprozesse zukünftig auf der Überholspur

„Schneller, besser, einfacher – und vor allem revolutionär“, so hat SAP die vierte Generation seiner ERP-Software Anfang des Jahres angekündigt.
Die neue Generation S/4 HANA, setzt anders als die Vorgängerversionen auf der HANA In-Memory-Datenbank auf und verspricht dadurch deutlich performanter zu sein. mehr …

Filesharing – Sicherer und effizienter Datei- und Dokumentenaustausch

Allen IT-Errungenschaften des modernen Büroalltags zum Trotz, bleibt der Dreh- und Angelpunkt der Mitarbeiter in den Unternehmen hauptsächlich die Arbeit an Dateien in diversen Anwendungen. Eine der zentralen Fragen der Teamarbeit ist daher, wie das Filesharing gelöst wird: Wie können Dokumente/Dateien möglichst bequem, schnell, effizient und sicher geteilt werden? mehr …

Zusammenarbeit von Marketing- und Vertriebsabteilungen

Marketing und Vertrieb sind zwei Unternehmensbereiche, die häufig gänzlich verschiedene Ziele zu verfolgen scheinen. Der Vertrieb ist getrieben davon, Abschlüsse zu erzielen, das Monats-, Quartals-, Halbjahres- oder Jahresergebnis zu erreichen und erscheint demnach sehr stark auf den Moment fokussiert. Demgegenüber ist das Marketing bemüht, ein Unternehmens-, Produkt-Image oder eine Marke zu entwickeln, auszubauen und langfristig zu positionieren. mehr …