Studie zeigt: Unternehmen steigern Produktivität und Effizienz ihrer Office-Prozesse durch Automatisierung

Der zunehmende Innovationsdruck auf Unternehmen hat sich nicht zuletzt durch die pandemiebedingten Turbulenzen verstärkt und erfordert ein Umdenken bei der Gestaltung der IT und der eingesetzten Softwarelösungen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sehen 74 Prozent der IT-Verantwortlichen vor allem den Einsatz von Individualsoftware als erfolgstreibenden Faktor, so das Ergebnis einer neuen Studie.

Unternehmen sehen Individualsoftware als Schlüssel zum Erfolg

Der zunehmende Innovationsdruck auf Unternehmen hat sich nicht zuletzt durch die pandemiebedingten Turbulenzen verstärkt und erfordert ein Umdenken bei der Gestaltung der IT und der eingesetzten Softwarelösungen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sehen 74 Prozent der IT-Verantwortlichen vor allem den Einsatz von Individualsoftware als erfolgstreibenden Faktor, so das Ergebnis einer neuen Studie.

Home-Office erhöht Anforderungen an das IT-Operations- Management und befeuert Cloud-Dienste

Die pandemiebedingte flächendeckende Sicherstellung der Home-Office-Arbeitsplätze hat den Druck auf IT-Entscheider verstärkt und das Interesse an cloudbasierten Lösungen erhöht. Die Suche nach flexiblen, sicheren und leicht skalierbaren Lösungen kurbelt die Migration in die Cloud an.

Mit Managed Services sicher durch die Krise

So werden Managed Service Provider von IT-Experten bewertet: Für 78 Prozent der Unternehmen stellen Managed Services eine große Hilfe beim Umgang mit der Corona-Pandemie dar – Doch wie erfüllen die eingesetzten Services die Anforderungen der IT-Experten?

Hyperkonvergente Infrastrukturen erwachen aus dem Dornröschenschlaf

Cloud-Computing hat sich dabei zum wichtigen Bestandteil ihrer IT-Strategien entwickelt. Der zukünftige Fokus der Unternehmensverantwortlichen liegt klar in der Nutzung hybrider und Multi-Cloud-Infrastrukturen.

Mangel an digitaler Kompetenz gefährdet Fortschritt der Digitalisierung

Digitale Kompetenzen und deren praktische Umsetzung im Berufsalltag sind für Beschäftigte wichtiger denn je. Corona ist allgegenwärtig und viele Arbeitsplätze wurden im Frühjahr 2020 in das Homeoffice verlagert. Das zeigt die von techconsult in Zusammenarbeit mit der DIHK Bildungs-GmbH erstellte Studie „Digitale Kompetenzen – Wahrnehmung und Anspruch“.

PUR-ITO 2021: Deutsche IT-Management-Softwareanbieter überzeugen auch in Krisenzeiten mit professionellem Support

Die Ergebnisse der Anwenderbefragung zeigen deutlich, dass Anwendungs-Experten insbesondere den Service und Support der Softwareanbieter positiv bewerten. Rund die Hälfte der Befragten vergibt gute bis sehr gute Noten für die Service- und Supportleistungen der Softwareanbieter.

Professional User Rating Security Solutions 2021

Auch im Jahr 2021 steht IT-Security weiterhin im Fokus der Unternehmen. Durch den teils rasanten Ausbau von Home Office und mobiler Arbeit im Zuge der Corona-Pandemie erhöht sich auch die Anzahl möglicher Einfallstore für Cyberkriminelle.

Der Weg zum intelligenten Unternehmen ist komplex, aber Unternehmen sind auf dem richtigen Weg

Das Beratungsunternehmen techconsult, hat im Rahmen einer aktuellen Studie zusammen mit der Lufthansa Industry Solutions untersucht, wie deutsche Unternehmen, auf Basis innovativer SAP-Technologien, den Wandel zum intelligenten Unternehmen gestalten. Kernergebnis der Studie ist, dass in vielen Unternehmen das „intelligente Unternehmen“, auf Basis intelligenter Services, digitaler Plattformen und innovativer Technologien, bereits Realität wird oder diese auf dem besten Wege dorthin sind.

PUR-DS 2021: Krisenretter – Collaboration Suites

Collaboration Suites vernetzen und bringen Teams, über Standorte hinweg und Ländergrenzen hinaus, virtuell zusammen, lassen gemeinsam an Dokumenten arbeiten und virtuell kommunizieren. Wie erfüllen die eingesetzten digitalen Lösungen die Anforderungen der Anwender?